You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.

Wie wird man Blattläuse an Kübel- und Wintergartenpflanzen wieder los?

Blattläuse kennt sicher jeder von Ihnen, denn sie treten jedes Jahr auf - bevorzugt im Frühjahr am frischen Austrieb weichblättriger Pflanzen. Sie sind groß genug, als dass man sie mit bloßem Auge erkennen kann. Obwohl man Blattläuse vorwiegend grün gefärbt vorfindet, treten sie ebenso in braunen, gelben oder schwarzen Arten auf. Zwei Eigenschaften machen sie so erfolgreich bei der Erschließung neuer Nahrungsquellen. Zum einen sind sie flugfähig Weiter...

Reicht es, wenn man schädlingsbefallene Kübel- und Wintergartenpflanzen ein Mal behandelt?

Mit einer einzigen Behandlung werden Ihre Pflanzen nicht gesund, genausowenig wie uns ein einziger Arztbesuch wieder auf die Beine bringt. Dazu sind meist mehrere Behandlungen und Nachkontrollen nötig - anfangs im Abstand weniger Tage, später nach einigen Wochen. Genauso sollten Sie es auch mit der Pflege Ihrer Kübelpflanzen halten. Sobald Sie eine Schädlingspopulation entdeckt haben, bekämpft man sie mechanisch oder/und mit einem Pflanzenschutzm Weiter...

Wann ist der beste Zeitpunkt, um bei Kübel- und Wintergartenpflanzen Spritzmittel anzuwenden?

Passen Sie für eine Pflanzenschutzbehandlung eine Schlecht-Wetter-Periode mit bewölktem Himmel, aber ohne Regen, ab. Zahlreiche Mittel sind ölhaltig, um den Schädlingen die Sauerstoffzufuhr abzuschneiden. Trifft die Sonne auf diesen Ölfilm, kann es zu Blattverbrennungen kommen. Blüten oder Blütenknospen werden unter Umständen braun oder öffnen sich nur unvollständig. Nach der Behandlung sollte der Himmel deshalb idealerweise 24 Stunden, besser lä Weiter...

Wieviel Schutz muss beim Spritzen gegen Schädlinge an Kübel- und Wintergartenpflanzen sein?

Halten Sie es durchaus nicht für übertrieben, bei der Behandlung Ihrer Pflanzen Schutzkleidung zu tragen, die nach dem Spritzen gewaschen wird. Damit die Pflanzenschutzmittel gut verteilt werden und alle Schädlinge erreichen, sollten sie möglichst fein zerstäubt werden. Deshalb sind die Düsen hochwertiger Spritzgeräte darauf justiert, das Wasser nebelartig zu verteilen. Auch wenn Sie mit Hilfe von Verlängerungsstielen einen möglichst großen Absta Weiter...

Wie kann ich mich beim Pflanzenschutz effektiv beraten lassen?

Durch die Zulassungsbestimmungen verändert sich das Sortiment verfügbarer Pflanzenschutzmittel im Verlauf eines Jahres sehr stark: Einige Mittel verschwinden, andere erwarten ihre Wieder- oder Neuzulas-sung, andere erscheinen mit neuer Wirkstoffformel oder in veränderter Anwendungsform (Spray, Granulat, Pflaster etc.). Daher kann eine Aufstellung von Pflanzenschutzmitteln nicht mehr als eine Momentaufnahme ein. Darüber hinaus gilt eine individuel Weiter...

Welches Pflanzenschutzmittel ist das richtige bei befallenen Kübel- und Wintergartenpflanzen?

Die Terminologie bei den Pflanzenschutzmitteln ist anfangs nicht ganz einfach zu durchschauen. Schließlich ist nicht jeder von uns ein Chemiker. Deshalb stellen wir Ihnen im Folgenden die wichtigsten Begriffe zusammen: Wirkstoff: Obwohl hunderte von Produkten mit unterschiedlichsten Namen die Regale füllen, ist die Anzahl der Wirkstoffe im Bereich der Insektizide sehr gering. Wenn Sie sich einmal an Namen wie Dimethoat, Imidacloprid oder Pyrethru Weiter...
Showing 60 to 66 of 147 (11 Pages)