You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.

Myrtus communis - Myrte | Brautmyrte | Gemeine Myrte

24,95€ inkl. MwSt.

Die Bilder / Fotos der hier zum Kauf angebotenen Pflanzen stellen einen exemplarischen Bestandteil der arten- und gattungsbezogenen Artikelbeschreibung dar, es handelt sich explizit nicht um die zum Verkauf stehende Pflanze. Sie können bei Pflanzen den Topfinhalt in Litern als Gewicht in Kilogramm kalkulieren.

Myrten (Myrtus communis) sind mediterrane Klassiker per excellence und aus dem Sortiment der Kübel- und Wintergartenpflanzen nicht mehr wegzudenken. Der Überlieferung nach schmückten sich schon altägyptische Frauen und göttliche Schönheiten wie Venus oder Aphrodite mit blühenden Myrtenzweigen. Heute noch ist es Brauch, einer jungen Braut einen Kranz aus Myrtenzweigen aufzulegen, dem Bräutigam einen Myrtenstrauß ans Revers zu stecken oder beiden eine Pflanze zur Trauung zu schenken. Doch auch für Sie selbst sind die immergrünen Sträucher mit den glänzenden, beim Zerreiben intensiv duftenden Blättern ein schönes Geschenk. Die kompakten, schnittverträglichen Kleinsträucher schmücken sich im Topf- und Wintergarten zumeist im Sommer (Juli-August) mit einer Füller weißer, 1,5-2 cm großer, ebenfalls duftender Pinselblüten, die wie Schneeflocken wirken. Und im Herbst tragen sie dekorative, dunkelrote bis fast schwarze Beeren.

punkt_gruen.gif Qualität: duftende & weiße Pinselblüten; aromatisches Laub & immergrün; dicht- & kleinwüchsig; schnittverträglich & sehr gut für Formschnitt geeignet

punkt_gruen.gif Verwendung: in Pflanzgefäßen von April bis Oktober im Freien mit Überwinterung im Haus; ganzjährig in ungeheizten oder niedrig beheizten Wintergärten

 


 

Profi-Pflegetipps für
Myrtus communis - Myrte - Brautmyrte

+++ Hilfe bei der Pflege im Topf, als Kübelpflanze auf Balkon und Terrasse, im Wintergarten oder im Garten +++ Ausführliche Pflege-Beschreibung von FLORA TOSKANA +++ 


 Standort im Sommer: Myrten (Myrtus communis) sonnig bis halbschattig platzieren. Je sonniger der Standort, umso reicher die Blüte, das Triebwachstum bleibt auch in teilsonnigen Lagen unverändert.

 Standort im Winter: Hell bei 8 °C (+/- 5°C). Kurzzeitiges Temperaturminimum fürMyrten (Myrtus communis) -10 °C.

 Pflege im Sommer: Die Erde für Myrten (Myrtus communis) stets leicht feucht halten und Schwankungen vermeiden. Trockenheit führt zu Blattabwurf, Dauernässe greift die Wurzeln an und lässt sie faulen. Aufgrund des verhaltenen Zuwachses ist der Nährstoffbedarf mäßig bis gering: Düngen Sie Myrten (Myrtus communis) alle 10-14 Tage von April bis September mit einem hochwertigen Volldünger (flüssig, in Pulverform zum Auflösen oder in Form von Düngestäbchen).

 Pflege im Winter: Gleichmäßige Bodenfeuchte bei Myrten (Myrtus communis) beibehalten, Gießmenge und -häufigkeit aber an die Überwinterungstemperatur und die dadurch bedingte, geringere Aktivität je nach Winterquartier anpassen. Auch hier Staunässe in jedem Fall vermeiden, indem z.B. keine uneinsehbaren Untersetzer oder -töpfe verwendet werden und erst erneut gegossen wird, wenn die Erde leicht abgetrocknet ist.

 Schnitt: Regelmäßiges Stutzen fördert bei Myrten (Myrtus communis) einen dauerhaft kompakten Wuchs. Pro Wachstumsperiode sind 2 bis 4 Schnitte ratsam. Gegen Winterende können Sie aus der Form geratene Exemplare darüber hinaus kräftig zurückschneiden.

 Umtopfen: Wählen Sie für Myrten (Myrtus communis) neue Töpfe keinesfalls übertrieben groß, sondern topfen Sie Myrten (Myrtus communis) alle zwei bis drei Jahre in kleinen Schritten um (Töpfe eine Nummer größer bzw. mit 2-3 cm größerem Topfdurchmesser). Hochwertige Kübelpflanzenerde ist ratsam, auch wenn sie etwas mehr kostet. Gute Erde zeichnet sich durch grobkörnige Anteile (z.B. Lavagrus, Blähton, Kies) aus, die sie locker und luftig hält und zugleich Wasser- und Nährstoffe in größeren Mengen speichern kann. Hohe Torfanteile sind kein Qualitätsmerkmal, sondern qualitätsmindernd.

 Probleme, Schädlinge, Pflanzenschutz: Sehr seltener Befall mit Schildläusen in warmen Winterquartieren oder Spinnmilben bei zu heißen, lufttrockenen Sommerstandorten. Probleme mit Myrten (Myrtus communis) rühren meist von zu stark schwankenden, unregelmäßigen oder generell zu geringen Wassergaben her.


Kompetenz rund um die Welt exotischer Pflanzen:
www.flora-toskana.de


Wuchshöhe1.5 m
FamilieMyrtaceae
HerkunftMittelmeer
BlütezeitSommer
Blütenfarbeweiß
Früchte-
DuftBlattduft
WuchsformKleinstrauch
Standortvollsonnig
Überwinterungstemperatur8 (±5)°C
Minimaltemperatur-10 °C
Winterhärtezone8

Myrtus - Pflegetipps

Sie haben die Profi-Pflegetipps für Myrtus | Brautmyrte von www.flora-toskana.com immer zur Hand, wenn Sie die PDF-Datei durch Anklicken öffnen (Download) und den Text ausdrucken (DIN A4).

Pflege-Tipps Download (462.9k)

Zubehör

  • 7,99€ inkl. MwSt.

    Die Bilder / Fotos der hier zum Kauf angebotenen Pflanzen stellen einen exemplarischen Bestandteil der arten- und gattungsbezogenen Artikelbeschreibung dar, es handelt sich explizit nicht um die zum Verkauf stehende Pflanze. Sie können bei Pflanzen den Topfinhalt in Litern als Gewicht in Kilogramm kalkulieren.
  • 12,99€ inkl. MwSt.

    Die Bilder / Fotos der hier zum Kauf angebotenen Pflanzen stellen einen exemplarischen Bestandteil der arten- und gattungsbezogenen Artikelbeschreibung dar, es handelt sich explizit nicht um die zum Verkauf stehende Pflanze. Sie können bei Pflanzen den Topfinhalt in Litern als Gewicht in Kilogramm kalkulieren.
  • 8,95€ inkl. MwSt.

    Die Bilder / Fotos der hier zum Kauf angebotenen Pflanzen stellen einen exemplarischen Bestandteil der arten- und gattungsbezogenen Artikelbeschreibung dar, es handelt sich explizit nicht um die zum Verkauf stehende Pflanze. Sie können bei Pflanzen den Topfinhalt in Litern als Gewicht in Kilogramm kalkulieren.
  • 3,95€ inkl. MwSt.

    Die Bilder / Fotos der hier zum Kauf angebotenen Pflanzen stellen einen exemplarischen Bestandteil der arten- und gattungsbezogenen Artikelbeschreibung dar, es handelt sich explizit nicht um die zum Verkauf stehende Pflanze. Sie können bei Pflanzen den Topfinhalt in Litern als Gewicht in Kilogramm kalkulieren.
  • 19,95€ inkl. MwSt.

    Die Bilder / Fotos der hier zum Kauf angebotenen Pflanzen stellen einen exemplarischen Bestandteil der arten- und gattungsbezogenen Artikelbeschreibung dar, es handelt sich explizit nicht um die zum Verkauf stehende Pflanze. Sie können bei Pflanzen den Topfinhalt in Litern als Gewicht in Kilogramm kalkulieren.
  • 26,60€ inkl. MwSt.

    Die Bilder / Fotos der hier zum Kauf angebotenen Pflanzen stellen einen exemplarischen Bestandteil der arten- und gattungsbezogenen Artikelbeschreibung dar, es handelt sich explizit nicht um die zum Verkauf stehende Pflanze. Sie können bei Pflanzen den Topfinhalt in Litern als Gewicht in Kilogramm kalkulieren.
  • 46,60€ inkl. MwSt.

    Die Bilder / Fotos der hier zum Kauf angebotenen Pflanzen stellen einen exemplarischen Bestandteil der arten- und gattungsbezogenen Artikelbeschreibung dar, es handelt sich explizit nicht um die zum Verkauf stehende Pflanze. Sie können bei Pflanzen den Topfinhalt in Litern als Gewicht in Kilogramm kalkulieren.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

30 andere Produkte in der gleichen Kategorie: