You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.

Fremontodendron californicum 'California Glory' - Flanellstrauch | Flanellbusch

39,95€ inkl. MwSt.

Im Winter kann es witterungbedingt zu längeren Lieferzeiten kommen! Sie können bei Pflanzen den Topfinhalt in Litern als Gewicht in Kilogramm kalkulieren.

Wer den Flanellstrauch (Fremontodendron californicum) ein Mal blühend gesehen hat, ist auch schon hoffnungslos in ihn verliebt. Die dottergelben Blüten der kalifornischen Sträucher werden bis zu 8 cm groß und strahlen einem fröhlich vom Ende der aufrechten Zweige entgegen, die locker mit ahornähnlichen, braun beflaumten Blättern besetzt sind. Die Hauptblütezeit liegt im Frühsommer, doch öffnen sich meist das ganze Jahr weitere Knospen. Da sich die Wurzeln ausgepflanzt besser entwickeln als im Topf, wo sie sehr empfindlich auf Feuchtigkeitsschwankungen reagieren, sollte die goldenen Schmuckstücke im Wintergarten in Grundbeete pflanzen.

punkt_gruen.gif Qualität: glänzende & dottergelbe & große Blüten; Dauerblüher; attraktive Belaubung

punkt_gruen.gif Verwendung: von April bis September/Oktober im Freien in Topfgärten (Balkon, Terrasse, Garten) mit Überwinterung im Haus; ganzjährig im Wintergarten oder als Zimmerpflanze

 


 

Profi-Pflegetipps für
Fremontodendron californicum - Flanellstrauch - Flanellbusch

+++ Hilfe bei der Pflege im Topf, als Kübelpflanze auf Balkon und Terrasse, im Wintergarten oder im Garten +++ Ausführliche Pflege-Beschreibung von FLORA TOSKANA +++ 




 Standort: Der Flanellstrauch (Fremontodendron californicum) liebt es vollsonnig, gerne warm und regengeschützt. Probleme mit dem Flanellstrauch (Fremontodendron californicum) rühren in erster Linie von zu nassem Boden und folgender Wurzelfäulnis her. Bleibt die Erde hingegen konstant leicht feucht, ohne Staunässe aufzuweisen, bleibt der Flanellstrauch (Fremontodendron californicum) jahrelang schön und ausgesprochen blühfreudig.

 Gießen/Düngen: Während der Vegetationszeit Flanellstrauch (Fremontodendron californicum) sehr regelmäßig, in der Regel täglich, aber wenig gießen und 14-tägig düngen. Staunässe ist die einzige Möglichkeit, Flanellsträucher in Kürze umzubringen. Kurze Trockenheit dagegen vertragen sie hingegen gut. Im Winter nur sporadisch gießen, da derFlanellstrauch (Fremontodendron californicum) zwar immergrün ist, seine Aktivität aber im Winter gedrosselt ist und der Wasserbedarf sinkt.

 Schnitt: Jährlicher Rückschnitt, am besten im Spätwinter. Mehrmaliges Einkürzen während der Vegetationszeit fördert eine bessere Verzweigung der eher sparrig wachsenden Flanellsträucher (Fremontodendron californicum) Überwinterung: Flanellstrauch (Fremontodendron californicum) hell bei 10 ± 8 °C überwintern. Frosttolerant bis –10°C. In milden Gegenden kann man den Flanellstrauch mit Winterschutz am besten vor einer Südmauer im Garten pflanzen.

 Umtopfen: Im März; wenn der Ballen gut durchwurzelt is

Schädlinge: Selten Blattläuse an Blüten, sonst schädlingsfrei.

 Hinweise: Wenig anspruchsvoller Dauerblüher, der bereits als junge Pflanze reich blüht. Am besten entwickeln sich Flanellsträucher ausgepflanzt im Wintergarten. Die Blatthaare können bei empfindlichen Menschen Juckreiz auslösen.


Kompetenz rund um die Welt exotischer Pflanzen:
www.flora-toskana.de


Wuchshöhe4 m
FamilieSterculiaceae
HerkunftNordamerika
BlütezeitDauerblüher
Blütenfarbegelb
Früchte-
Duft-
WuchsformBaum oder Strauch
Standortsonnig
Überwinterungstemperatur10 (±5)°C
Minimaltemperatur-10 °C
Winterhärtezone9

Fremontodendron - Pflegetipps

Sie haben die Profi-Pflegetipps für Flanellstrauch | Flanellbusch von www.flora-toskana.com immer zur Hand, wenn Sie die PDF-Datei durch Anklicken öffnen (Download) und den Text ausdrucken (DIN A4).

Pflege-Tipps Download (461.81k)

Zubehör

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

20 andere Produkte in der gleichen Kategorie: