You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.

Aloe arborescens - Kandelaber-Aloe

29,95€ inkl. MwSt.

Die Bilder / Fotos der hier zum Kauf angebotenen Pflanzen stellen einen exemplarischen Bestandteil der arten- und gattungsbezogenen Artikelbeschreibung dar, es handelt sich explizit nicht um die zum Verkauf stehende Pflanze. Sie können bei Pflanzen den Topfinhalt in Litern als Gewicht in Kilogramm kalkulieren. Der angezeigte Bruttobetrag kann aufgrund unterschiedlicher Umsatzsteuerbestimmungen je nach Lieferland variieren.

Die Kandelaber-Aloe (Aloe arborescens), auch Baum-Aloe genannt, hat aufgrund diverser Publikationen in der Heilkunde der Echten Aloe den Rang abgelaufen. Gründe hierfür sind unter anderem die reineren Wirkstoffe bzw. das Fehlen schädlicher Stoffe. Der Pflanzensaft wird zur Bindung freier Radikale im Körper und als Krebs-Therapie eingesetzt. Kandelaber-Aloe bilden schon von Jugend an "Stämme", an denen sich wechselweise die dicken, graugrünen, schmalen Blätter empor reihen, deren Ränder kleinen, weichen Zähnchen besetzt sind. Gleichzeitig bilden sie aus den Wurzeln heraus reichlich Ableger, so dass sie gleichsam buschig und zügig heranwachsen. Eine laufende Ernte ist dadurch gesichert, die Blätter bleiben lose im Kühlschrank wochenlang frisch und können immer wieder neu angeschnitten werden. Von besonderer Schönheit sind bei älteren Kandelaber-Aloe die orangeroten, kerzenförmigen Winterblüten, die sich über die Blätter erheben. An die Pflege stellen sie keine Ansprüche: Eher zu wenig Wasser ist besser als zu viel, ein sonniger Platz auf der Fensterbank ist ebenso willkommen wie einer im Wintergarten oder im Sommer draußen auf Balkon & Terrasse, wo die Blätter den höchsten Wirkstoffgehalt entwickeln.

punkt_gruen.gifQualität: Heilwirkung des Blattsafts; laufend eigene Blatternte durch raschen Zuwachs möglich; immergrün; pflegeleicht & anspruchslos

punkt_gruen.gif Verwendung: von Mai bis September im Freien in Topfgärten (Balkon/Terrasse/Garten) mit Überwinterung im Haus; ganzjährig in Wintergärten, lichtreichen Wohn- und Büroräumen

 


 

Profi-Pflegetipps für
Aloe vera, Aloe arborescens - Aloe

+++ Hilfe bei der Pflege im Topf, als Kübelpflanze auf Balkon und Terrasse, im Wintergarten oder im Garten +++ Ausführliche Pflege-Beschreibung von FLORA TOSKANA +++ 


 Standort im Sommer: Vollsonnig, gerne heiß. Blätter jedoch nach der Überwinterung im Haus im Frühjahr langsam an die Sonne gewöhnen, sonst kann es zu Blattverbrennungen kommen.

 Standort im Winter: Hell bei 15 °C (+/- 5 °C). Kurzzeitiges Temperaturminimum 
0 °C, bei ganz trockener Erde wird kurzzeitig leichter Frost toleriert, zu viel Kälte kann aber leicht zu Gewebeschäden und anschließender Fäulnis führen, so dass man Aloe besser rechtzeitig vor dem ersten Frost ins Haus holen sollte.

 Pflege im Sommer: Der Wasserbedarf ist gering. Dennoch sollte man im Sommer sehr regelmäßig gießen. Sich rot färbende Blattspitzen oder runzelige, schlappe Blätter deuten auf mangelhafte Wassergaben hin. Gießt man zu viel, droht Fäulnis, bei der die Blätter ebenfalls zunächst weich und haltlos werden. Zu wenig Wasser überleben Aloe zwar bestens, sie wachsen dann aber kaum. Staunässe sollte vermieden werden. Der Nährstoffbedarf ist gering: Düngen Sie mit Kakteendünger (Dosierung laut Herstellerangabe).

 Pflege im Winter: Aloe ab September zunehmend weniger gießen und bei kühler Überwinterung von Oktober/November bis März trocken halten. Bei warmer Überwinterung auf sehr niedrigem Niveau weitergießen, damit die weiter wachsenden Blätter nicht runzelig werden.

 Schnitt: Bis auf das Ausputzen eingetrockneter Blätter und Blattspitzen entfallen alle Schnittmaßnahmen.

 Umtopfen: Umgepflanzt werden Aloe nur im Abstand von zwei bis drei Jahren. Dabei einige oder alle Ableger abnehmen, um den Wuchs der Mutterpflanze zu fördern. Verwenden Sie Kakteenerde.

 Probleme, Schädlinge, Pflanzenschutz: Seltener Befall mit Wollläusen. Probleme rühren häufiger von Vernässung und anschließender Wurzelfäulnis her.


Kompetenz rund um die Welt exotischer Pflanzen:
www.flora-toskana.de


Wuchshöhe1 m
FamilieAloaceae
HerkunftAfrika
BlütezeitWinter
Blütenfarberot
FrüchteNutzpflanze
Duft-
WuchsformPalme
Standortvollsonnig
Überwinterungstemperatur15 (±5)°C
Minimaltemperatur0 °C
Winterhärtezone9

Aloe - Pflegetipps

Sie haben die Profi-Pflegetipps von www.flora-toskana.com immer zur Hand, wenn Sie die PDF-Datei durch Anklicken öffnen (Download) und den Text ausdrucken (DIN A4).

Pflege-Tipps Download (459.04k)

Zubehör

  • 9,99€ inkl. MwSt.

    Die Bilder / Fotos der hier zum Kauf angebotenen Pflanzen stellen einen exemplarischen Bestandteil der arten- und gattungsbezogenen Artikelbeschreibung dar, es handelt sich explizit nicht um die zum Verkauf stehende Pflanze. Sie können bei Pflanzen den Topfinhalt in Litern als Gewicht in Kilogramm kalkulieren. Der angezeigte Bruttobetrag kann aufgrund unterschiedlicher Umsatzsteuerbestimmungen je nach Lieferland variieren.
  • 8,95€ inkl. MwSt.

    Die Bilder / Fotos der hier zum Kauf angebotenen Pflanzen stellen einen exemplarischen Bestandteil der arten- und gattungsbezogenen Artikelbeschreibung dar, es handelt sich explizit nicht um die zum Verkauf stehende Pflanze. Sie können bei Pflanzen den Topfinhalt in Litern als Gewicht in Kilogramm kalkulieren. Der angezeigte Bruttobetrag kann aufgrund unterschiedlicher Umsatzsteuerbestimmungen je nach Lieferland variieren.
  • 19,95€ inkl. MwSt.

    Die Bilder / Fotos der hier zum Kauf angebotenen Pflanzen stellen einen exemplarischen Bestandteil der arten- und gattungsbezogenen Artikelbeschreibung dar, es handelt sich explizit nicht um die zum Verkauf stehende Pflanze. Sie können bei Pflanzen den Topfinhalt in Litern als Gewicht in Kilogramm kalkulieren. Der angezeigte Bruttobetrag kann aufgrund unterschiedlicher Umsatzsteuerbestimmungen je nach Lieferland variieren.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

22 andere Produkte in der gleichen Kategorie:

Ähnliche Produkte