You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.

Thevetia peruviana, Cascabela thevetia - Tropischer Oleander | Schellenbaum

24,95€ inkl. MwSt.

Im Winter kann es witterungbedingt zu längeren Lieferzeiten kommen! Sie können bei Pflanzen den Topfinhalt in Litern als Gewicht in Kilogramm kalkulieren.

Es ist nicht nur der liebliche Duft der Trompetenblüten, der diese, mit dem Oleander nahe verwandten, Sträucher in aller Welt zu beliebten Zierpflanzen macht (daher der Name Tropischer Oleander). Auch der Wuchs der kleinen bis mittelgroßen Sonnenanbeter ist dank der schmalen Blätter sehr charmant. Die ca. 5 cm langen Blüten, die ihnen die Bezeichnung Schellenbaum eingetragen haben, öffnen sich in Europa im Sommer über viele Wochen verteilt (Juni-August). Bei ganzjährigem Stand im Wintergarten sind bereits erste Blüten im Spätwinter (Feb./März) und weitere im Herbst (Okt./Nov..) nichts Ungewöhnliches. Auf den duften Flor, den es in gelben und seltenen, orangefarbenen Sorten gibt, folgen die ungewöhnlich geformten Steinfrüchte, deren Kerne in Südamerika als Glücksbringer gelten und als Schmuck getragen werden.

punkt_gruen.gif
Qualität: duftende Trompetenblüten, eleganter Wuchs

punkt_gruen.gif Verwendung: ab Mai draußen auf Balkon & Terrasse; ganzjährig in beheizbaren Wintergärten

 


 

Profi-Pflegetipps für
Tropischer Oleander – Thevetia peruviana

Standort im Sommer: Volle Sonne und Wärme fördert beim Tropischen Oleander (Thevetia) eine optimale Blüte. Hitze wird vertragen, sofern eine stets feuchte Erde gewährleistet ist. Keine Windempfindlichkeit.

 Standort im Winter: Hell bei 15 °C (+/- 5°C). Ein Großteil der Blätter fällt im Winter natürlicherweise ab. Neuaustrieb ab April/Mai. Kurzzeitiges Temperaturminimum 2 °C.

Pflege im Sommer: Während der Vegetationszeit beim Tropischen Oleander (Thevetia) auf eine gleichmäßige Bodenfeuchte achten. Wichtig: Sollte die Pflanze kurzfristig zu trocken gewesen sein, danach auf keinen Fall mit den Wassergaben übertreiben. Auf Staunässe reagieren die Pflanzen sehr empfindlich, von kurzer Trockenheit erholen sie sich trotz Blattverlusten rasch. Der Nährstoffbedarf ist mäßig bis hoch und wird durch 7- bis 10-tägige Gaben flüssigen Volldüngers ab März oder mit Langzeitdünger ab März gedeckt, der gegebenenfalls im Sommer aufgefrischt wird (Nachdüngung).

Pflege im Winter: Gleichmäßige Bodenfeuchte für den Tropischen Oleander (Thevetia) beibehalten, Staunässe vermeiden. Ab Oktober/November nicht mehr düngen.

 Schnitt: Einkürzen der Triebspitzen ist beim Tropischen Oleander (Thevetia) jederzeit möglich, auch im Sommer, wenn einzelne Triebe zu lang werden sollten. Kräftigere Rückschnitte im Februar/März, sofern die Pflanzen nicht in Blüte stehen, sonst Blütenende abwarten.

Substrat: Tropischer Oleander wächst bei ihm zusagenden Bedingungen rasch heran und zeigt ein kräftiges Wurzelwachstum, das ein jährliches, bei älteren Pflanzen ein 2-3-jähriges Umtopfen ratsam macht. Verwenden Sie hochwertige Kübelpflanzenerde, die durch grobkörnige Anteile (z.B. Lavagrus, Blähton, Kies) locker und luftig bleibt. Hohe Torfanteile sind ungünstig.

 Probleme, Schädlinge, Pflanzenschutz: Treten Schwierigkeiten auf, hängen diese beim Tropischen Oleander (Thevetia) meist nicht mit Schädlingen, sondern mit einer stark schwankenden Wasserversorgung oder einer Unterkühlung der Wurzeln zusammen, die die Pflanze schwächt und anfällig macht. In solchen Fällen können im Sommer Spinnmilben, im Winter Schild-/Wollläuse auftreten.

 Extra-Tipp: Wer seinen Wintergarten auf unter 15 °C eingestellt hat, sollte Tropischen Oleander erhöht stellen (z.B. auf Tische, Hocker), um die Wurzeln vor Fußkälte zu bewahren. Dann sind auch niedrigere Werte um 10 °C problemlos möglich.


Kompetenz rund um die Welt exotischer Pflanzen:
www.flora-toskana.de


Wuchshöhe3 m
FamilieApocynaceae
HerkunftSüdamerika
BlütezeitDauerblüher
Blütenfarbegelb
Früchte-
DuftBlütenduft
WuchsformStrauch
Standortvollsonnig
Überwinterungstemperatur15 (±5)°C
Minimaltemperatur0 °C
Winterhärtezone10

Thevetia - Pflegetipps

Sie haben die Profi-Pflegetipps für Thevetia | Schellenbaum von www.flora-toskana.com immer zur Hand, wenn Sie die PDF-Datei durch Anklicken öffnen (Download) und den Text ausdrucken (DIN A4).

Pflege-Tipps Download (462.34k)

Zubehör

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

30 andere Produkte in der gleichen Kategorie: